• PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC

Sommerferien !!!

Unsere Viertklässler wurden in der Festhalle mit einem kleinen Programm verabschiedet. Danach begannen für alle die Sommerferien 2016.

Allen Kindern und Familien wünschen wir erholsame Ferien.

Der Unterricht beginnt nach den Ferien am Mittwoch, 24.08.2016, für den dann 2., 3. und 4. Jahrgang. Die neuen I-Männchen werden am Donnerstag, 25.08.2016, eingeschult.

Neueste Beiträge

 

 

Zu einem Arbeitstreffen der ehrenamtlichen Helferinnen in der Sprachförderung für unsere Flüchtlingskinder kamen 15 Frauen in die Lerninsel.

Zu einem Arbeitstreffen der ehrenamtlichen Helferinnen in der Sprachförderung für unsere Flüchtlingskinder kamen 15 Frauen in die Lerninsel.

 

Ein Bericht hierzu befindet sich unter SCHULLEBEN 2015/16

Wir machen Loombänder

„Wir (Immanuel, Aleyna, Manroop, Danny, Romy aus der Klasse 4a und Alma aus der Klasse 3a) hatten eine Idee. Wir wollten für die Flüchtlinge Geld sammeln. Dazu haben wir nur ein paar kleine Loomgummis gebraucht und sie zu Armbändern geflochten. Anschließend verkauften wir sie gemeinsam in unserer Gegend. Wenn wir genug Geld eingenommen haben, spenden wir es an die Flüchtlinge und Armen in Everswinkel.“
Die Kinder unserer Schule haben sehr erfolgreich verkauft und so kamen 27,60 € zusammen. Die Eltern der Kinder fanden das Engagement so toll, dass sie die Summe auf 50 € aufgerundet haben. Eine klasse Idee und wir sagen HERZLICHEN DANK!

Haben sich für die Unterstützung von Flüchtlingskindern engagiert: Schülerinnen und Schüler aus dem 3. und 4. Jahrgang.

Haben sich für die Unterstützung von Flüchtlingskindern engagiert: Schülerinnen und Schüler aus dem 3. und 4. Jahrgang.