• PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC
  • PIC

Die Polizei in der Schule

Auch in diesem Jahr führte die Polizei wieder ein Verkehrssicherheitstraining mit den Erstklässlern der Grundschule Everswinkel durch. Richard Rauer von der Kreispolizei Warendorf besuchte dafür die jeweiligen Klassen für zwei Unterrichtsstunden.

Ziel ist es, die Kinder und auch die anwesenden Eltern für Verkehrssituationen zu sensibilisieren.

Nach einem kurzen informellen Teil im Klassenraum ging es auf die Straße. Dabei wurde das Überqueren der Straße verschiedentlich geübt. Die Kinder waren mit großem Eifer bei der Sache und konnten selbst schwierige Situationen meistern.

Wichtig ist es, dass alle Eltern in der Freizeit mit ihren Kindern weiterhin üben, damit die Selbstständigkeit Schritt für Schritt weiter entwickelt wird.

Mit der Polizei im Ort unterwegs: Die Klasse 1b mit der Lehrerin Julia Wienand

Die Klasse 1a mit der Lehrerin Julia Limbrock

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1c mit der Lehrerin Eva Breitenstein